Margot Eppendorf
Kermelberg 1
58313 Herdecke
E-Mail: m.eppendorf@gmx.de
Tel. 02330 803649

 

 


Vita:

Mitglied im Bundesverband bildender Künstler (BBK Westfalen) und FrauenKunstForum Südwestfalen e.V.
Preis für Dokumentarfilm beim Wettbewerb zur Geschichte im Ruhrgebiet, Internationale Bauausstellung
1983–89 Kunststudium ARKA, Zeche Zollverein Essen
1994 15-monatige Ausbildung Videoproduktionen
1994–96 Studium der Malerei, Universität Bochum, Musisches Zentrum, Kunstseminare Freie Kunstschule Berlin, Kunsthochschule Alfter/Bonn u. a.
2001–2003 Aufbau und Durchführung eines internationalen Kunstkontaktes mit Kuba (Förderprojekt NRW)
2004 Projekt „Video-Stadt“, Professorin Vali Export von der Kunsthochschule Köln
2006 Kunstförderung des Kulturforums Witten
2008–2014 Internationales Kunstprojekt Mexiko/Deutschland
2012 Kunstprojekt “Muraleando“, Havanna
2013 Ruhrtrienale Jahrhunderthalle Bochum, Partizipation an dem Kunstprojekt mit Dan Perjovschi


Gemeinschafts- und Einzelausstellungen:

2018 „Landschaft“ (FKF), Städtische Galerie Iserlohn • „Geheimnis“ (FKF), Kulturbahnhof Krefeld

2017 „Kaleidoskop“ (BBK), Bürgerhaus Castrop-Rauxel • „BLAUES GOLD“, Städtische Galerie Dortmund Torhaus Rombergpark

2016 „u.A.w.g.“ (BBK Schleswig-Holstein), Kiel • „Cuba, que linde es“, Galerie Bailer, Dortmund

2015 „210×30“ (BBK), Big gallery, Dortmund • „gezeichnet, gedruckt, geformt“ (BBK) BIG-Gallery Dortmund • „Mangel und Überfluß“, RWE Dortmund • „Frauen und Krieg“, Frauenmuseum Bonn •

2014 „Transformationen“ (FKF), Industriemuseum Wendener Hütte, Wenden • “Expresiones de bajio”, Centro Cultural del México Contemporáneo, Mexiko-City , • “Kunst und Technik”, Technologiezentrum Lünen

2013 „Das Beste kommt zum Schluss“, ehem. Museum Ostwall, Dortmund • „EN-KUNSTPREIS“ Bochum, STARKE ORTE | URBANE RÄUME | INTERVENTIONEN, Stadtwerke Witten und Kreishaus Schwelm • „Neue Bilder vom Altern(n)“ Konstanz, Kulturzentrum, DASA Dortmund • „Mexiko – eine Reise durch die Geschichte“, Generalkonsulat von Mexiko Frankfurt • „mexico – reflexiónes“, Galerie Bailer Dortmund

2012 „Neue Bilder vom Altern(n)“, Dublin, St. Gallen • „mexico. posiciónes“, Stadtgalerie Altena • „Hand angelegt“ (BBK), Hansesaal, Lünen • „Mystik“, Museum Kloster Kamp, Kamp-Lintfort • Havanna, Casa de cultura, El Tanque • “Einzelstück“, Galerie Brigitte Bailer, Dortmund

2011 “patterns of life”, German-Center Mexico-City • “Altar – der besondere Ort“, Südsauerlandmuseum Attendorn • 1 „quergesponnen“, BBK-Ausstellung Essen • „Neue Bilder vom Alter(n)“, Brüssel • „working worlds“, Glysboda Art-Center Lönsboda/Schweden • „reihenweise“, Kunstverein Moers • „EN-KUNSTPREIS“, Stadtwerke Witten und Kreishaus Schwelm • „Kunst im Karree“, Projekt des FrauenKunstForums Südwestfalen e.V., Sparkasse Hagen

2010 Stadtmuseum Weilheim „Blick aus dem Fenster“ • Westfalenhütte Dortmund „Starke-Orte“ Kulturhauptstadt Ruhr • „Starke-Orte“, Weichenstellungswerk Witten „Starke-Orte“ Kulturhauptstadt Ruhr 2010″ • Fotowettbewerb „Neue Bilder vom Alter(n)“, Braunschweig, Stuttgart, MünchenMuseum Kloster Kamp, Kamp-Lintfort • „Ein Pinsel, ein Stift und der Goldene Schnitt“ (2K)

2008-2011 „altar – der besondere ort“ (FKF), Südsauerlandmuseum Attendorn, Atelierhaus Westfalenhütte, Dortmund / Museum Kloster Kamp, Kamp-Lintfort (K) / Offene Lutherkirche, Hagen

2009 BBK-Ausstellung, Köln

2008 Galerie Luisenhof, Bochum „Bewegung, Architektur und Natur“ • Stadtgalerie Altena, „Impresiònes“ (2K)

2005-2007 „Rebellion im Alltag“ (FKF), Wanderausstellung in Schwelm, Kamen, Menden, Attendorn • Stadtwerke Witten, „Wasserlaboratorium“ • Galerie Kontraste, Horn/Erwitte (2K)

2006 „BLAU!“ (FKF), Hotel Danne, Hagen • EN-Kunst, Industriemuseum Hattingen

2005 Kulturprojekt Rhein-Ruhr, Essen „Koffer-Räume“ • „Betten machen“ (FKF), Villa am Wall, Neuenrade • Saalbau Witten, „Kuba in Witten“

2004 Zeche Hannover, Bochum, „Heimat.Fremde.Heimat“ Förderprojekt NRW • EN-Kunst, Industriemuseum Hattingen, Videoinstallation • Wissenschaftspark Gelsenkirchen „Cuban Arts“ • Wilhelm-Fabri-Museum Hilden „Tischlein deck` dich!“

2003 Casa de Alexander Humboldt, Havanna, „Resonancias“ • Casa de Cultara Santa Fe, Havanna, „RE-IMPORT“

2002 Historischer Bahnhof Wetter „Station to Station“ • Casa de Cultura Santa Fe, Havanna, „Resonancias“

2001 Rathausgalerie, Witten, „Ruhr-Tanz“ • Galerie K.L.E.C.K.S., Herne „Engel fallen“ • Galerie risa efau, Dresden

2000 Kunst im öffentlichen Raum, Gelsenkirchen „auf-GE-zäumt – Kunst in der City“

1999 Wissenschaftspark, Gelsenkirchen „Sieben Künstlerinnen stellen aus“ • Zeche Lothringen, Bochum „Aufbrüche – Industrielandschaften“

1998 Galerie, Haus am Grünen Ring, Herne „Zwischen Emscherbruch und Ruhrtal – Impressionen einer Industrielandschaft“
FKF FrauenKunstForum Südwestfalen e.V., BBK Bundesverband Bildender Künstler e.V.

 

 

FKF FrauenKunstForum Südwestfalen e.V.
BBK Bundesverband Bildender Künstler e.V.


 

Zurück